Kreisolympiade 2010
EMB
Scheck als Spende

Kreisolympiade und Übergabe Spende EMB

Die Judoschule richtete in diesem Jahr die Kreisolympiade junger Sportler aus. Bei der Eröffnung übergab unser Sponsor EMB dem Verein einen Scheck über 3.000 EUR. Dafür möchten wir uns auch auf diesem Weg noch einmal recht herzlich bedanken.
Anschließend eröffnete der stellvertretende Bürgermeister Herr Zylla den Wettkampf. In der Turnhalle der Kästner-Grundschule waren viele spannende Wettkämpfe unserer jungen Judokas aus dem Havelland zu sehen. Es gab Teilnehmer von den Judo-Elchen Schönwalde-Glien 04 e.V., vom TSV Chemie Premnitz e.V. und vom Rathenower Judo Club 1961 e.V., sowie vom Gastgeber der Judoschule Falkensee e.V..

Blick in die Wettkampfhalle

Die Siegerehrung führte Steven Kuschel aus dem Vorstand der Kreissportjugend Havelland durch.
Ein großes Dankeschön geht auch noch einmal an alle Helfer, die diesen schönen Wettkampf erst möglich machten.

Ergebnisse im Überblick:

Teilnehmer:

Verein          U8 wbl.  U8 ml.  U10 wbl.  U10 ml.  U12 wbl.  U12 ml.  U14 wbl.  U14 ml.  U17 ml.  Gesamt
Falkensee          2         2          17           27            5           25          3             15           6        102
Premnitz            0         2           1            2             0            3           0              2            0         10
Rathenow           1         1           5            2             2            5           0              3            0         19
Schönwalde        1         0           1            2             4            4           0              3            2         17

Platzierungen:

Verein          Platz 1     Platz 2     Platz 3     Platz 5     Platz 7
Falkensee       34            21            26            10           3
Premnitz          4              4              1             0            1
Rathenow         6              4              5             2            1
Schönwalde     11             5              0             1            0

Kampf 1
Kampf 4
Kampf 2
Kreisolympiade
Kampf 3
Imbiss