Einzelturnier Oranienburg U11
Bodenkampf
Kampfszene
Kampfszene
Kampfszene

Einzelturnier der U11 in Oranienburg

Zum Wettkampfauftakt der U11 in diesem Jahr, fuhren die Falkenseer Judoka zum jährlich stattfindenden Wettkampf nach Oranienburg. Beim diesem Einzelturnier gingen 119 Teilnehmer aus 13 Vereinen an den Start. Die gute Beteiligung und das verwendete Poolsystem bei den Kämpfen sorgte dafür, dass die meisten Sportler 3-4  mal auf die Tatami mussten.
14 Jungen und 4 Mädchen gingen für die Falkenseer JUDOSCHULE an den Start. Trotz langer Wettkampfabstinez zeigten alle Kämpfer eine hohe Einsatzbereitschaft und erkämpften abschließend gute Platzierungen. Beste Kämpfer waren bei den Mädchen Linnea Bialk und bei den Jungen Lucas Mahnke. Beide konnten alle Gegner mit Wurf- und Festhaltetechniken bezwingen und standen verdient auf dem obersten Treppchen. Knapp am Sieg vorbei platzierte sich Noah Lubach auf einen 2. Platz. Nachfolgende Sportler erkämpften sich 3. Plätze: Richard Axthelm, Nils Klopfleisch, Kai Loßner, Chris Mahnke, Nino Schwartz, Lucas Jänsch, Jelle Fyn Neels, Leon Wisniowski, Finja Schulz, Lilly Hilscher und Ameli Völkert.
Wir gratulieren allen recht herzlich!

Kampfszene
Kampfszene
Kampfszene
Kampfszene
Kampfszene
Warten auf den Kampf
Siegerehrung
Siegerehrung
Kämpfer
Warten auf den Kampf
Siegerehrung
Siegerehrung
Warten auf den Kampf
Siegerehrung
Siegerehrung
Siegerehrung