Neue Anfängergruppe

JUDOSCHULE Falkensee startet mit neuen Anfängergruppen

Zum neuen Schuljahr startet die JUDOSCHULE Falkensee e.V. mit neuen Anfängergruppen für Kinder ab der 1. Klasse. Daher gibt es für alle am Kampfsport Interessierte in diesem Alter jetzt die Möglichkeit Judo auszuprobieren. Generell gilt, jeder kann 4 Wochen zum kostenlosen Probetraining kommen und sich dann für die Mitgliedschaft im gemeinnützigen Verein entscheiden.
 

  • Falkensee,  kleine Turnhalle Lise-Meitner-Gymnasium
  • - freitags 16:50 – 17:50 Uhr

  • Falkensee,  Judohalle, Straße der Einheit 31
    - freitags 17:30 - 18:30 Uhr
  • Falkensee, Turnhalle Scholl-Schule, An der Lake 25
    - mittwochs 17:00 - 18:00 Uhr, ab dem 07.11.2018
  • Dallgow, Turnhalle Grundschule am Wasserturm, Weißdornallee 1
    - dienstags 15:30 – 16:30 Uhr
  • Berlin-Spandau / Staaken, Turnhalle der Linden-Grundschule, Staakener Feldstraße 6-8
    - donnerstags 16:30 – 17:30 Uhr

Für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre (Anfänger und Wiedereinsteiger) gibt es jederzeit die Möglichkeit zum Schnuppertraining. Ihr Training findet donnerstags von 20:00 – 21:30 Uhr in Falkensee in der Straße der Einheit 31 statt. Hier wird eine Mischung aus Judo und Judoselbstverteidigung geboten.

Wer Interesse am Probetraining hat, kommt einfach zu den genannten Zeiten an der Trainingsstätte vorbei. Mitzubringen sind nach Möglichkeit lange Trainingssachen (z.B. Jogginganzug), Badelatschen und Spaß am Sport.

Weitere Informationen gibt es über das Kontaktformular auf dieser Homepage.

neue Judo-Anfängergruppe